Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal
Privatärztliche Praxis
Dr. med. S. Filfil
Dr. med. S. Reiser-Hartwig
Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal
Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal
Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal
Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal
Kinderarztpraxis Köln-Lindenthal
Privatärztliche Praxis
Dr. med. S. Filfil
Dr. med. S. Reiser-Hartwig
Privatärztliche Praxis Dr. med. Susanne Filfil und Dr. med. Susanne Reiser-Hartwig

Osteopathie

Leben und Gesundheit drücken sich aus in Bewegung

Die Osteopathie zählt zur alternativen Medizin, die von dem amerikanischen Arzt Andrew Taylor Still (1828-1917) begründet wurde. Dr. Still erkannte früh die Bedeutung einer ganzheitlichen Betrachtungsweise und die Abhängigkeit des Zusammenwirkens unterschiedlicher Systeme des menschlichen Organismus.

Die Osteopathie ist eine manuelle Therapieform. Unterstützen und Anregen ohne Medikamente und Instrumente ist Grundlage dieser Disziplin. Bewegungseinschränkungen in verschiedenen Geweben und daraus resultierende Funktionsstörungen werden aufgespürt und behandelt.

Ziel ist es, die bestmögliche Beweglichkeit in allen Körperstrukturen zu erreichen und somit die natürlichen Selbstregulationskräfte des Körpers anzuregen, d.h. den Organismus in ein neurovegetatives Gleichgewicht zu bringen, in dem er sich wieder neu anpassen und Kompensationsmuster auflösen kann.

Durch ihren sanften und respektvollen Ansatz wende ich die Osteopathie gerne und erfolgreich bei Säuglingen und (Klein)Kindern an.

Unser Ziel ist es, in Anlehnung an die kinderärztliche Früherkennungsuntersuchung Funktionsstörungen frühzeitig zu erkennen und osteopathisch zu behandeln.

Haben Sie Fragen zu Anwendungsgebieten, rufen Sie uns gerne an oder senden Sie eine Mail an info@reginakock.de.

Osteopathische Behandlung
Nach einer ausführlichen Anamnese wird jede Behandlung individuell auf den kleinen Patienten abgestimmt.

Die Anzahl der Behandlungen richtet sich nach dem individuellen Befund und Wirkungsverlauf. Erfahrungsgemäß sind 3-8 Behandlungen ausreichend.

Die Behandlungskosten werden von den privaten Krankenversicherungen und der Beihilfe in der Regel übernommen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer jeweiligen Versicherung.

Regina Kock

Osteopathie

Die Physiotherapeutin, Heilpraktikerin und Osteopathin bietet die osteopathische Behandlung in unserer Praxis an.